Entwicklungsimpuls Töss
Der Stadtrat will sich in der neuen Legislaturperiode 2006-2010 auf verschiedenen Ebenen für die Entwicklung Winterthurs, die Lebensqualität der Stadt sowie für das Gesamtwohl der Bevölkerung einsetzen. Das Projekt Töss ist dabei eines der 21 wichtigsten Vorhaben der nächsten vier Jahre: In den nächsten vier Jahren werden in Töss zusammen mit der Quartierbevölkerung Massnahmen zur Aufwertung dieses Stadtkreises erarbeitet und eingeleitet. Neben rasch realisierbaren Massnahmen soll auch eine gemeinsame Vision für das Gebiet Zürcherstrasse entwickelt werden, welche schrittweise umgesetzt werden kann. Ein wesentlicher Teil des Projekts bildet die Unterstützung der Quartiervereine im Aufbau neuer Netzwerke und in der Aufrechterhaltung des Dialogs mit der Bevölkerung. Parallel dazu soll evaluiert werden, ob und in welcher Form sich dieses Modell auf andere Stadtteile oder Quartiere übertragen lässt.

Aktuell
Die Tösslobby und das Projektteam der Stadt laden alle Tössemerinnen und Tössemer herzlich ein, sich über den aktuellen Stand der Umsetzung zu informieren. Wir erwarten Sie um 19.00 Uhr im Reformierten Kirchgemeindehaus Töss, Stationsstrasse 3a.

Pilotprojekt Gemeinschaftszentrum Töss
Die Aussenstelle der Quartierentwicklung im Bahnhof Töss ist seit dem 1. Oktober 2007 besetzt.
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 16. Januar 2008 um 17:36 Uhr
 

Suche

Agenda

Folgt uns auf

FacebookTwitter