Das Eisenwaaren-Haus
Töss-Blog
Geschrieben von: Paula Hsu   
Samstag, den 07. April 2012 um 00:00 Uhr
Einige fragen sich jetzt vielleicht: „Was ist denn das?“
Das  Eisenwaaren-Haus steht an der Kreuzung von Gutenbergstrasse und Einfangstrasse,  gegenüber von unserem Haus. Warum ich darüber schreibe? Aus einem ganz einfachen Grund: Es gefällt mir und es ist in Töss.
eisenwaaren-hausÜber die Farbe des Hauses kann man sich streiten, meiner Meinung nach ist es rot. Die Fassade ist an einigen Stellen verblichen, man fragt sich, was es wohl für eine Geschichte hat. Der „Eisenwaaren“-Schriftzug zeugt von einer Zeit, in der man „Waren“ noch mit zwei A’s schrieb. Auch die Form des Hauses ist speziell, eine Ecke ist „abgeschnitten“. Ich finde das Haus super!
Im oberen Teil des Hauses sind Wohnungen, im Erdgeschoss aber ist ein Kunst-Atelier. „Talking about art is like dancing about architecture“ steht da in einem der vier Schaufenster, eine Schaufensterpuppe mit kariertem Kleid ist auch zu sehen.
Ach ja, die Schaufenster. Dort sind immer irgendwelche Dinge ausgestellt, ich freue mich jedes Mal wenn etwas Neues darin zu sehen ist (im Moment ist leider nicht in allen Schaufenstern etwas drin...).
Es sind interessante, spezielle, kreative, manchmal witzige Dinge darin zu sehen. Oft bleiben Leute, die daran vorbeilaufen stehen, und betrachten die Schaufenster.
Eigentlich wollte ich die Person (oder Personen?) die dort arbeitet fragen, was sie so macht, wie lange sie ihr Atelier schon in Töss hat, doch es war niemand da, und weil ich den Blog schon heute fertig haben muss, fällt das weg:(
Aber auf der Tür des Ateliers habe ich ein Herz entdeckt, auf dem steht:
„ATELIER SIMSIMA,Textildesign und Monster-Fabrik“. Tönt spannend...:)

Tja, das wars schon von meiner Seite. Nein, doch nicht ganz: Wenn Ihr das nächste Mal beim „Eisenwaaren-Haus“ vorbei kommt, guckt es Euch einmal ein bisschen genauer an.
Gefällt es Euch auch?

 

PS: Keine Angst, ich bin nicht farbenblind, das Haus ist unten nicht rot;)

 

Paula Paula Hsu ist Schülerin und lebt seit dem 13.08.1998 in Töss