Kleiner Fehler – grosse Wirkung
Töss-Blog
Geschrieben von: Liv Zah   
Samstag, den 28. April 2012 um 00:00 Uhr

Ich bin nun schon bald 10 Jahre bei der Cevi Töss und es gefällt mir immer noch sehr gut. Eigentlich dürfte ich erst seit 9 Jahren in der Cevi sein, aber aus einem kleinen Fehler der Cevi Töss wurde sofort eine begeisterte Cevianerin. Und das kam so:

Die kleine Liv war sehr eifersüchtig auf ihre grosse Schwester und ihre Eltern die immer wieder Post bekamen, nur Liv bekam nie etwas, bis eines Tages ein Brief von der Cevi Töss kam, der an Liv persönlich adressiert war. Liv war so begeistert davon, dass sie einen Brief bekommen hatte, der sie herzlich an einen Schnuppertag der dazumal neu gegründeten Fröschli (1. & 2. Kindergarten) einlud, dass sie sofort an den Schnuppertag gehen wollte. Die Eltern fanden dies eine gute Idee und überredeten die grosse Schwester ebenfalls den schnuppertag zu besuchen. An folgendem Samstag gingen die Eltern mit ihren beiden Mädchen zum Schulhaus Eichliacker und gaben dort ihre Töchter ab. Doch als sie die kleinere abgeben wollten, erfuhren sie, dass sie eigentlich noch ein Jahr zu jung war. Die Leiter sagten aber, sie werden mal schauen ob das schon gehe und natürlich ist es gegangen.

So kam ich ein ganzes Jahr zu früh in die Cevi. Inzwischen bin ich Hilfsleiterin, das heisst, ich leite ein mal im Monat selber Fröschli. Zusätzlich habe ich alle zwei Wochen, wenn ich nicht am Leiten bin selber noch Cevi. Um Hilfsleiterin zu werden, musste ich den Heku (Helferinnenkurs) besuchen.

ws_sola

 

Hier noch einige Infos zur Cevi:

Die cevi töss gehört zur Cevi ws (winterthur-schaffhausen) http://www.cevitoess.ch/

2009 gab es ein riesen sommer-lager namens Conveniat   http://www.cevi.ch/conveniat

2011 gab es ein immer noch genug grosses Sommerlager namens Weltstadt  http://weltstadt.ws/

 

In der Cevi Töss gibt’s eigentlich (in den letzten paar Jahren wurde es nicht so ganz eingehalten) alle zwei Jahre ein Sola (sommer-lager). Das Sola ist ein Lager mit der ganzen Abteilung. Und in den verschiedenen stufen gibt es immer über Pfingsten ein Pfila (Pfingstlager)

liv
Liv Zah, (bald) 14, Schülerin, seit 1998 in Töss