An der letzten Mitgliederversammlung der Tösslobby informierten Stadt und SBB über die möglichen Auswirkungen des Brüttemer Tunnels auf Töss. Auch wenn vieles noch im Fluss ist, lässt sich doch schon sagen, dass grosse Teile von Töss betroffen sind, nicht nur dem Bahnkorridor entlang, sondern auch um den Bahnhof Töss sowie das Erholungsgebiet an der Töss bis zum Reitplatz. Am 11. Juni werden die Zuständigen von SBB und Stadt in Töss an einem öffentlichen Anlass über die Pläne informieren.